Der Stegreif

Weißkopf-Seeadlerkopf

Unter den Greifvögeln ist der Stegreif der mit dem größten Stehvermögen. Sind alle anderen wahre Kunst- und Angriffsflieger, reißt der Stegreif seine Beute aus dem Stand. Am liebsten tut er das vor großem Publikum, jedenfalls scheint es so, da er ohne Beachtung gar nicht jagt. Wer begreift schon die Beweggründe eines Greifs?

Rein phänomenologisch betrachtet, hat der Stegreif ständig seine Groupies und die erweiterte Fangemeinde um sich herum. Nachtigallen, Steinbeißer, Spatzen und Zaunkönige zum Beispiel.

Die deutlich kleineren Vögel hängen sozusagen an seinem Schnabel. Süchtig nach Show. Versessen auf Superlative. Sie als Familie zu bezeichnen, ginge zu weit. Nestbau ist nicht des Stegreifs Ding. Im biologischen Sinne zu den Accipitriformes gehörend, zählt er sich am liebsten zu den Endzeitgeiern, die noch keine Aufnahme in die anerkannte Greifvogel-Klassifikation gefunden haben.

Seiner Neigung entsprechend plustert er sich stante pede auf und palavert Greifgeschichten. Er ist richtig gut im Erzählen, herzergreifend romantisch, tieftraurig und schaurig. Zart besaitete Vögelchen fallen ihm ohnmächtig vor die Krallen. Er erlöst sie mit spitzen Biss. Das Blut fließt wie ein roter Teppich von ihm weg. Großspurig schreitet er darauf voran, bis er wieder einen Einfall hat. Er bleibt stehen und beginnt seine heisere Rede. Ruckzuck umringen ihn seine Follower und buhlen um die Gunst seiner Gier.

Accipitri! Accipitri!

Der Stegreif denkt: Die sind ja alle total auf dem falschen Dampfer. Folgen blind ihren Assoziationen, schreien Accipitri! in den Äther und kümmern sich nicht um die Hintergrundrecherche. Mit mir als Greif setzen sie sowas von aufs falsche Pferd. Sie schieben mir ihre Köpfe geradezu in die Schlinge, „ohne lang nachzudenken, unvorbereitet, extemporiert, improvisiert“. Ich brauche nach Greifart nur „aus dem Stand“ zupacken, als hätte ich die Beute „aus der Luft gegriffen“. (Stegreif)

Soll mir recht sein.

Advertisements

8 thoughts on “Der Stegreif

  1. Obwohl der Hippogreif mir bis jetzt am liebsten war, habe ich sehr gern diese Zeilen über den Stegreif – in meiner Jugend immer mit H um den Hals verkleidet – gelesen. Danke und Grüße :)

    Liked by 1 person

kommentieren

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s