Guadeloupe 2B

Image

Die Welt ist nicht bunt, sie sieht nur so aus. Eigentlich gibt es ja kein farbiges Licht und Farbe ist ein genuin psychologisches Phänomen. Das könnte bedeuten, dass alle Leute, die nicht auf der gleichen Wellenlänge sind auch die Farben anders wahrnehmen. Hier im Baumarkt spielt das keine Rolle und ich bin ja in guter Gesellschaft. Wir lassen also den externen Reiz, die Palette aus Breeze, Platin Blue, Hibiskus und Velvet auf uns wirken und geraten nach kurzer Zeit in einen Rausch der Sinne. Denn hier gibt es diese wunderbaren Farbtafeln von Jette Joop und anderen Baumarktdesignern, die den Farben so freundliche Namen geben, dass wir sie am liebsten gleich alle mitnehmen und auf die Wände pinseln würden. Sogar der Farbton Rain ist umwerfend, nicht einfach grau und wasserweiß, nein, irgendwie schimmernd, erfrischend und wohltuend wie ein Sommerregen auf dem Land. Das Problem ist jetzt, dass wir uns nicht entscheiden können, sondern wie alle anderen die kleinformatigen Farbtafeln mit nach Hause nehmen. Dort fächern wir sie auf den Tisch, auf den Boden und auf das Bett und kommen uns brutal vor, wenn wir einen Ton ausschließen, obwohl er eine famose Bezeichnung hat: Guadeloupe 2B zum Beispiel.

Advertisements

kommentieren

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s